Home / Küchen Ideen / Kleine Küchentrends, die den Raum aufhellen

Kleine Küchentrends, die den Raum aufhellen

Traditionell kommen Küchen aus verschiedenen Bereichen, von denen wir alle wünschen, dass wir sie verbessern könnten, einige von ihnen haben wenig oder gar keine Schränke und andere haben nur wenig Platz. Wenn Sie nur begrenzten Platz in Ihrer Küche haben, kann dies Ihre Einrichtung beeinträchtigen. Wie auch immer, wenn Sie richtig gemacht haben, kann Ihre kleine Küche der perfekte Ort für unterhaltsame und kulinarische Feste werden. Die folgenden kleinen Küchentendenzen werden helfen, Ihren Raum zu verschönern, ohne zusätzlichen Raum zu beanspruchen.

Lackkabinette

 Lackkabinette Kleine Küchentrends, die den Raum aufhellen
Lackkabinette eignen sich hervorragend für das glänzende Gefühl, das zusammen kommt . Passen Sie mit matten Berührungen zusammen, um den Lack-Appeal zu ermöglichen, der zu einer einfachen Aussage wird. Dadurch wird der Raum einfach und gleichzeitig zeitgemäß.

Lackkabinette sind ideal, wenn Sie aufgrund ihrer charmanten Anmutung, die elegant und modern ist und trotzdem diese expandierende Ästhetik aufweist, einen kleineren Platz haben. Kombinieren Sie mit matten Berührungen, um den Lackschränken die gewünschte Aussage zu verleihen.

Mehrere Pendelleuchten

 Pendelleuchte Küche Kleine Küchentrends, die den Raum aufhellen
Wir lieben die Idee, mehrere verschiedene zu haben Leuchten in jedem Raum. Besonders, wenn Sie den Raum großartiger machen wollen. Der beste Weg dazu ist eine Beleuchtungsgruppe in ähnlichen Formen und Größen, die gut zusammenarbeitet .

Hängeleuchten sind aufgrund ihres sich erweiternden Feelings besonders bei Verwendung mehrerer Hängeleuchten sehr gut geeignet . Verwenden Sie einen Farbton, um die Fläche zusammenhängend zu halten, aber fügen Sie andere Formen und / oder Größen hinzu, damit Ihre Pendelleuchte die gewünschte Aussage treffen kann.

Charming Blue

Blau in der Küche ist eine ausgezeichnete Paarungsfarbe wie es gut funktioniert mit den meisten, wenn nicht alle Küche Dekor. Verwenden Sie ein dunkles Blau für den perfekten, eleganten Touch, aber wenn Sie einen vielseitigen, modernen Look haben möchten, denken Sie an einen Pastellton und / oder eine hellere Farbe .

Wir lieben die Verwendung von Blautönen in der Küche. Ein charmanter blauer Farbton kann auf kleinstem Raum eine schöne Note verleihen. Kombinieren Sie diese mit Holzelementen für eine abgerundete Ausstrahlung, die einen ländlichen Charme verleiht, ohne schwer oder zu einfach zu sein.

Stilvoll und einfach

Einfachheit ist manchmal am besten, wenn Sie Ihr Dekor minimal und doch klassisch wirken lassen wollen . Verwenden Sie schlichte Farben wie Schwarz und Weiß mit Holzelementen, die dem Bereich eine stilvolle Ästhetik verleihen, mit wenig oder gar keinem zusätzlichen Aufwand.

Stilvoll und einfach ist perfekt für einen kleineren Raum aufgrund seiner Verwendung von Möbeln, die Sie möglicherweise bereits haben. Der Schlüssel ist, an deinem Raum zu arbeiten und ihm zu erlauben, die Aussage zu machen, die er machen soll. Kombinieren Sie sie mit stilvollen Stücken, um Ihre Einrichtung zu verschönern.

Vollweiß mit lebhaften Akzenten

 Die Einzigartigkeit ist bezaubernd.
Das Hinzufügen von Farbtupfern in der Küche scheint einfacher zu sein als das, was Sie vermuten. Die Hauptidee ist, den Farbton in kleinen Dosen hinzuzufügen. Ziehen Sie Hocker in waghalsigen Farbtönen hinzu, um den unvermeidlichen Farbtupfer zu erzeugen, der Ihr gesamtes Dekor zusammenbringt.

Eine weiße Küche ist immer eine gute Idee, besonders in einer kleineren Umgebung. Um es jedoch durch lebendige Akzente noch zu verstärken. Die lebendigen Akzente werden den Raum auf einfache Weise wieder zum Leben erwecken. Fügen Sie eine helle Akzentwand, bunte Beleuchtungskörper und / oder verwegene Schemel in einem hellen Farbton oder einer interessanten Form hinzu.

Dunkle Cabinetry

In einer länglichen Küche benutzt der Schlüssel dunklere Farben, die Ihren Raum weiter länglich bilden lassen aber immer noch schick. Der Schlüssel ist, mit metallischen Farbtönen und helleren Farben zu arbeiten, so dass sich die Küche immer noch gleichzeitig offen und langgestreckt anfühlt.

Wenn du eine längliche Küche hast, könnten dunkle Schränke genau das sein, was du brauchst. Eine längliche Küche kann wegen der Art und Weise, wie sie ausgelegt ist, schwierig zu dekorieren sein. Bemale deine ganze Küche mit einem satten, dunkleren Farbton wie Dunkelblau, Schwarz oder sogar Dunkelgrau für ein satteres dunkles Gefühl.

Ein Hauch von Antik

Ein Hauch von Antike ist nicht das einfachste, was zu tun ist moderne Postküchen haben eine Tendenz zu sein. Daher, wenn Sie einen Hauch von Antike hinzufügen möchten, fügt der Schlüssel ein kleines Stück wie ein Mitteltisch oder sogar

Ein Hauch von Antike ist perfekt in einem kleinen Raum, der eine Spur von Old-World-Schönheit Nachrichten. Darüber hinaus kann ein Hauch von Antiquität einen charmanten Chic bringen, der den Raum aufhellt. Fügen Sie einen antiken Mitteltisch oder eine Arbeitsplatte für einen perfekten Kontrast hinzu, der noch diesen antiken Touch verleiht.

Schwarz-Weiß-Bodenbelag

Schwarz-Weiß-Bodenbelag gilt aufgrund seiner Schönheit und Struktur als perfekt für schlicht dekorierte Bereiche. Es gibt etwas sehr modernes, aber Bauernhaus an ihnen. So sehr, dass sie jedes Dekor zusammenbringen.

Schwarz-Weiß-Böden sind nicht nur wegen der Optik, sondern auch weil sie mit fast allen Dekorationsmöglichkeiten gut funktionieren, extrem angesagt. Kombiniere deinen schwarzen und weißen Boden mit einer farbenfrohen Küche oder mit einem reinweißen Raum, wenn du deinem Boden eine große Aussage machen willst.

Monochromatisch

Eine monochrome Palette hat einen vollen Kreisanreiz, weil zwei Farbtöne gut sind wie Schwarz und Weiß können zusammenarbeiten. Je kleiner der Raum desto weniger dunkle Farbtöne möchten Sie verwenden. Verwenden Sie stattdessen ein paar dunklere Stücke und fügen Sie größere weiße Möbel hinzu.

Eine monochrome Farbpalette ist perfekt, wenn Sie eine Farbpalette haben möchten, die mit zahlreichen Dekoroptionen harmoniert und Ihre Möbel für sich selbst sprechen lässt. Überlegen Sie sich, ob einfache Stücke den Bereich noch monochromatisch anheben.

Colorful Corner

Eine helle Ecke klingt vielleicht betörend, aber in aller Realität ist sie einer der größten Trends, den Sie Ihrer Küche hinzufügen können. Fügen Sie satte Farben hinzu, die ein wenig Kontrast zwischen den beiden schaffen, um einen Appell zu erhalten, der sich aus der Ferne betrachtet. Fügen Sie helle Kunstwerke für eine nahtlose Paarung hinzu.

Eine farbenfrohe Ecke in Ihrer Küche zu haben, hat sich in kleinen Küchen zum IT-Trend entwickelt, da sie selbst auf engstem Raum Farbe und einen Hauch von Schönheit bringen können. Kombinieren Sie mit einem schicken Sitzbereich, um eine Balance zwischen den Räumen zu schaffen.

Pops of Black

Ob Ihre Einrichtung sich auf die Verwendung von Schwarzschattierungen konzentriert oder Sie einfach einen eleganten Anreiz zu den Raumnoten von Schwarz haben wollen, sind perfekt. Fügen Sie einen gewagten Farbton überall hinzu, um die glatten Pops des Schwarzen herauszubringen, die gut benötigt werden können.

Unabhängig davon, welche Farben in der Küche verwendet werden, kann ein Pop von Schwarz mühelos alles zusammenbringen. Erwägen Sie, schwarze Akzente in den Raum zu setzen, um dem Küchenbereich eine neutrale Note zu verleihen.

About admin

Check Also

20 bemerkenswerte weiße und graue Küchendesigns

Nun, meistens kann man Küchen in Weiß sehen. Aber andere denken, dass das langweilig ist. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.